Kontakt

Kontaktieren Sie uns!

Der persönliche Kontakt zu Ihnen ist uns wichtig! Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns jederzeit kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Söhner Kunststofftechnik GmbH, Industriestraße 29, 74193 Schwaigern, Deutschland

T +49 7138 812-200
F +49 7138 812-520
E info(at)soehner.de

Oder nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular:

Zum Kontaktformular

Söhner

Maschinenbau und Medizintechnik

Verkleidungsteile für den Maschinen- und Anlagenbau sowie medizinische Geräte.

An Maschinenverkleidungen und Gerätegehäuse werden heute vielfältige Anforderungen gestellt: Zum einen müssen sie den Belastungen und Einflüssen im industriellen Einsatz bzw. medizinischen Umfeld dauerhaft standhalten und zum anderen sollen sie die steigenden Ansprüche an Design und Funktionalität erfüllen. Ein ideales Einsatzgebiet für den Werkstoff Kunststoff. Neben einem geringen Gewicht bieten Formteile aus Kunststoff eine große Gestaltungsfreiheit, Chemikalienbeständigkeit und definierbare elektrische Eigenschaften.

Wir fertigen kundenspezifische Verkleidungsteile aus Kunststoff bis zu einer Teilegröße von 2500 x 1400 mm im Single-Sheet- und Twin-Sheet-Tiefziehverfahren – nach Wunsch mit separaten Befestigungselementen und Schließtechnik.

Herstellung im Twin-Sheet-Verfahren

Die Twin-Sheet-Technologie ermöglicht selbst bei Flächen von 3,5 m² und mehr eine wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Herstellung von leichten und dennoch hochstabilen Verkleidungsteilen. Benötigte Befestigungselemente (Buchsen, Winkel, Drehteile etc.) lassen sich während des Twin-Sheet-Umformprozesses direkt, zwischen beide Hälften, integrieren. Zudem bietet der doppelwandige Aufbau des Formteils eine effektive Schalldämmung.

Vorteile:

  • Hohe Steifigkeit der Formteile
  • Große Gestaltungsfreiheit
  • Zweiseitig unterschiedliche Form- und Farbgebung
  • Integration von Befestigungselementen – ohne Kleben

Herstellung im Single-Sheet-Verfahren

Die Single-Sheet-Technologie eignet sich hingegen für die Herstellung von leichten Verkleidungsteilen und Zusatzelementen, bei denen eine beidseitige Maßhaltigkeit und Steifigkeit des Formteils nicht im Vordergrund steht.

Vorteile:

  • Große Gestaltungsfreiheit
  • Freie Farbwahl

Anwendungsbeispiele

Maschinenbau: Wartungsklappe einer Druckmaschine
Maschinenbau: Gehäuseelement einer Druckmaschine
Maschinenbau: Gehäuseteil einer Druckmaschine