Werkstückträger

Werkstückträger als Einlage

 

Technische Daten

Müssen Bauteile in einem Kunststoff-Behälter, wie z.B. einem VDA-KLT, einem RAKO oder einem EUROTEC, transportiert und gelagert werden, ist es sinnvoll, sie zunächst in einer tiefgezogenen Einlage zu platzieren, die dann in den Behälter eingelegt wird. Je nach Höhe des Behälters können dabei mehrere Einlagen übereinander gestapelt werden.

Abmessungen
Min. 350 x 250 mm
Max. 1200 x 1000 mm
Sondergrößen auf Anfrage

Lasten

  • für leichte Bauteile
  • für mittelschwere Bauteile

Material

Materialstärke 0,3-2,5 mm
ABS, ABS/TPU,
HD-PE, PC, PS
Option: Elektrisch leitfähig

 

Vorteile

PreviousNext
 

Anwendungsbeispiele

 
 
 
 

Kontaktformular

Werkstückträger

Werkstückträger

Optional: Zeichnung hochladen

Um kundenspezifische Behälter anzufragen, können Sie Söhner per Upload Ihre Zeichnung zur Verfügung stellen.

 

Innovative Packaging Solutions

© 2019 Söhner Kunststofftechnik GmbH