Qualität und Umwelt  

Zertifizierte Prozesse
für nachhaltigen Erfolg

Wir sind ein ISO zertifiziertes Unternehmen

Das Qualitäts- und Umweltmanagement ist ein wichtiger Baustein unserer Unternehmensphilosophie. Unsere hohen Qualitätsstandards und Umweltrichtlinien finden Anwendung in der Entwicklung, Beschaffung und Produktion unserer Produkte sowie in der Arbeitsweise und den Prozessen des Unternehmens. Unsere Managementsysteme nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001 lassen wir regelmäßig von unabhängigen Prüfgesellschaften kontrollieren. Gleichzeitig investieren wir in neue Technologien, um uns kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Qualität als oberste Maxime

Qualität steht bei Söhner Kunststofftechnik an erster Stelle und bedeutet für uns, dass unsere Kunden zufrieden sind und Ihre Erwartungen dauerhaft erfüllt werden. Ein elementarer Baustein hierfür ist ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) der alle Bereiche unseres Unternehmens umfasst. Dazu gehört auch ein internes Qualitätsmanagement, das die Prozesse und Abläufe in unserem Unternehmen regelmäßig überprüft, hinterfragt und verbessert. Seit 2001 ist unser Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

Umweltbewusst handeln

Neben der Sicherung der Qualität sind wir uns auch unserer Verantwortung für die Umwelt und die Gesellschaft bewusst. Dies zeigt sich nicht nur in unseren Produktionsvorgängen durch die Einhaltung der geltenden Umweltvorschriften und einen schonenden Umgang mit Rohstoffen und Energie. Wir sehen diese Verantwortung auch darin, Produkte zu entwickeln, die in der Nutzung zu kontinuierlichen Einsparungen führen. Unsere Bemühungen sind seit dem Jahr 2008 nach dem Umweltstandard ISO 14001 und seit 2013 nach dem Energiestandard ISO 50001 zertifiziert.

Ein wesentlicher Beitrag zur Nachhaltigkeit in der Energieversorgung leistet unsere 1 Megawatt Photovoltaik-Anlage aus der wir einen Großteil unseres Strombedarfs direkt decken. Darüber hinaus sind unsere Anlagen, wie beispielsweise Kompressoren, nach den neuesten Standards für die Wärmerückgewinnung ausgerüstet. Zusätzlich benötigte Heizenergie wird aus der Abwärme eines lokalen Biokraftwerks bezogen. So konnte der Heizölverbrauch für die Wärmeerzeugung um ca. 95 Prozent reduziert werden.

Zertifizierungen

Qualitätsmanagement

nach DIN EN ISO 9001

PDF anzeigen

Umweltmanagement

nach DIN EN ISO 14001

PDF anzeigen

Energiemanagement

nach DIN EN ISO 50001

PDF anzeigen

Innovative Packaging Solutions

© 2019 Söhner Kunststofftechnik GmbH