Produkte 

Gefahrgut­verpackungen

 

Technische Daten

Ob See-, Luft-, Schienen- oder Straßenverkehr: mit unseren Gefahrgutverpackungen aus Kunststoff werden gefährliche Güter sicher transportiert. Wir entwickeln individuelle Lösungen insbesondere für Automobilhersteller und deren Zulieferer, aber auch für verschiedene andere Industriezweigen.

Bevor Ihre Güter versandt werden, prüfen wir unsere Verpackungen mit Ihrem Füllgut nach den gültigen Gefahrgutregeln der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM). Denn erst nach der Zulassung und entsprechenden Kennzeichnung sind die Ladungsträger für den Transport freigegeben.

Für die unterschiedlichen Beförderungswege gelten entsprechende gesetzliche Vorschriften:

  • ADR: Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße
  • IMDG-Code: Internationaler Code für die Beförderung gefährlicher Güter mit Seeschiffen
  • ICAO-TI: International Civil Aviation Organization-Technical Instructions (Luftverkehr)
  • RID: Ordnung über die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter

Abmessungen:

  • Min. 1200 x 800 mm
  • Max. 1200 x 1000 mm

Lasten

  • Max. Auflast: 1.000 kg
  • Max. Nutzlast: 300 kg

Material

  • Kunststoff (HDPE, PP)
  • Stahl (z.B. zur Palettenverstärkung)
  • ESD-Ausführung (nur in schwarz)
 

Vorteile

PreviousNext
 

Produktbeispiele

 

Kennzeichnung

Gefahrgutverpackungen sind mit einem Code „4H2/Y304/S/18/D/BAM“ gekennzeichnet, der unterschiedliche Informationen zur Art und Umfang der Verpackung liefert.

4H

Code für Art der Verpackung (hier: 4 = Kiste)
und verwendeter Werkstoff (hier: H = Kunststoff)

YX = Geeignet für Verpackungsgruppe I, II, III
Y = Geeignet für Verpackungsgruppe II, III
Z = Geeignet für Verpackungsgruppe III
304maximales Bruttogewicht in kg
S

Stoffart:
S = Solid (Feststoff)
L = Liquid (Flüssigkeit)
G = Gas (Gase)

18Herstellungsjahr der Verpackung
DLänderkürzel - Deutschland
BAMZulassungsnummer des Herstellers der Gefahrgutverpackung

Gerne beraten wir Sie zu Ihren gefährlichen Gütern und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Gefahrgutverpackung.

 
 
 

Kontaktformular

Kontaktformular Produkte DE

Kontaktformular Produkte DE

Optional: Zeichnung hochladen

Um kundenspezifische Behälter anzufragen, können Sie Söhner per Upload Ihre Zeichnung zur Verfügung stellen.

 

Innovative Packaging Solutions

© 2019 Söhner Kunststofftechnik GmbH